Kreismeisterschaften Crosslauf, 25.3.2012

Datum 29.03.2012 09:38 | Thema: 

Abwechslungsreicher Crosslauf

Eine deutliche Steigerung bei den Teilnehmerzahlen zeigte sich bei den diesjährigen Crossmeisterschaften des Kreises Ludwigsburg bereits im Vorfeld – 259 Läuferinnen und Läufer hatten sich angemeldet. Der Gastgeber KSV Hoheneck bewies dabei, dass auch ein Verein ohne eigenes Stadion eine solch große Veranstaltung bravourös meistern kann. Auf der trockenen Strecke sorgten Strohballen auf den Feldwegen für Abwechslung, bevor ein Anstieg kurz vor dem Ziel das Rennen nochmals spannend werden ließ. Besonders für Zuschauer erwies sich die Strecke als sehr interessant, war sie doch vom Start nahezu komplett einzusehen. Auch bei Feldern mit über 20 Teilnehmern blieben die Wettkämpfe sehr fair, kleinere Stürze blieben glücklicherweise ohne Folgen.


Besonders erfolgreich zeigten sich zu Saisonbeginn die Freiberger Athleten, die nicht nur durch Masse sondern auch Klasse, gerade bei den Jüngsten, punkten konnten. Ein schönes Zeichen für die Veranstalter war auch, dass mit Felix Franz (LG Neckar-Enz) ein EM-Teilnehmer an den Start ging und den Crosslauf so zusätzlich bereicherte – er absolvierte die 750m-Strecke in 2:00 Minuten.

Felicitas Pschierer





Dieser Artikel stammt von Leichtathletik im Kreis Ludwigsburg
https://wlv-ludwigsburg.de

Die URL für diese Story ist:
https://wlv-ludwigsburg.de/article.php?storyid=28&topicid=1